Tagebuch

Hier gibt es immer wieder  Tagebucheinträge. In diesen erzähle ich alles rund um das Schreiben an diesem Buch.

Du kannst mir gerne ein Feedback zu den Tagebucheinträgen schreiben, damit diese besser werden. Beantworte einfach die Fragen des Feedbackbogens. 

Feedbackbogen:

Suche
  • nilsoelfke

Der Wald wächst oder „Meine zweite Website“ - Woche 19


Was tun, wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht? Neue pflanzen.

Trotz der Arbeit an meinem Schreibstil, am Roman und dem Knüpfen von Kontakten will ich eine zweite Website erstellen.


Zum Verständnis:

Arbeit an meinem Schreibstil bedeutet, dass ich Texte von anderen lese (so kann ich mir „Gutes“ und „Schlechtes“ abgucken), schreiben von Kurzgeschichten, lesen von Büchern über das Kreative Schreiben, usw.

Arbeit am Roman bedeutet, die Fantasiewelt entwickeln, Figuren entwerfen, Kapitel für meinen Roman schreiben, plotten, usw.

Das Knüpfen von Kontakten bedeutet, dass ich versuche, Menschen zu finden, die mir beim Buchprojekt helfen. Des Weiteren versuche ich, mein Buchprojekt bekannter zu machen (Marketing).


Warum um alles in der Welt entwickelt er trotz dieser Unmenge an Aufgaben eine zweite Website, könntest du dich fragen, weshalb ich im Folgenden die Gründe dafür benenne.

Auf der Website werde ich mein Wissen über Kreatives Schreiben, Plotten, Figurenentwicklung zur Verfügung stellen. Zwar bin ich kein Profi, aber ich lese Bücher von Profis, kann deren Tipps und Tricks rund ums Schreiben weitergeben.

Außerdem will ich Autoren bei ihren Buchprojekten helfen. Am liebsten als Partnerschaft: Ich helfe ihnen, sie helfen mir. So weiß ich, wie man eine Website erstellt, andere sind Profis im Lektorieren und schon können wir zusammenarbeiten.

Ich möchte auf der Website einen Leserbereich einrichten. In diesem werde ich Rezensionen zu Büchern herausgeben sowie meine Hall of Fame der Bücher vorstellen.

Eine Überlegung ist, dass ich Analysen zu berühmten Büchern/ Autoren schreibe, in welchen ich deren Schreibstil genau unter die Lupe nehme. Dies kann mir und anderen Autoren helfen, zu erkennen, auf was es beim Schreiben ankommt, was Top-Autoren von normalen Schriftstellern unterscheidet.

Nicht zuletzt dient die zweite Website dem Marketing des Buchprojekts. Vielleicht finden so mehr Menschen „Spiel zwischen Licht und Dunkelheit“, da ich auf der Website auch das Buchprojekt vorstellen werde.


Ein Blick auf die Uhr sagt mir, dass ich zum Punkt kommen soll. Tut mir leid. Schon wieder schaffe ich es nicht rechtzeitig, den Tagebucheintrag hochzustellen. Es ist 15:24, seit 24 Minuten sollte der Tagebucheintrag veröffentlicht sein- eigentlich. Denn, wie ich festgestellt habe, ist es gar nicht so leicht, sich an genaue Zeitangaben zu halten. Bei den ganzen Bäumen (Fantasiewelt, Charaktere, Schreiben, Marketing), um die ich mich kümmern muss: Kein Wunder.

Finde ich genug Zeit für jeden Baum? Überfordert mich eine zweite Website?

Vielleicht, doch meine Hoffnung ist, dass viele Gärtner mir in meinem kleinen Wald helfen. Solltest du Interesse haben, beim Projekt zu helfen oder du kennst andere Fantasiebegeisterte, kontaktiere mich.


Nachdem ich den ganzen Text durchgepflügt habe, Passagen gestrichen und manche neu geschrieben, bin ich um 15:54 fertig. Puh, 30 Minuten nur für’s überarbeiten. Falls du selber mal einen Blog schreiben willst: Zwei Stunden sollte sowas dauern, bis du veröffentlichen kannst.

Jetzt ist aber wirklich Schluss! Bis zur nächsten Woche :=)

24 Ansichten

Spiel zwischen Licht und Dunkelheit

Die Bücherreihe "Spiel zwischen Licht und Dunkelheit" ist ein gemeinnütziges Projekt.

Voraussichtlich 2021 wird Band 1 veröffentlicht.

Kontakt

Folge mir:

 

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Melde dich:

 

E-Mail: nilsoelfke@posteo.de

Telefon: +49 176 53464729