Tagebuch

Hier gibt es immer wieder  Tagebucheinträge. In diesen erzähle ich alles rund um das Schreiben an diesem Buch.

Du kannst mir gerne ein Feedback zu den Tagebucheinträgen schreiben, damit diese besser werden. Beantworte einfach die Fragen des Feedbackbogens. 

Feedbackbogen:

Suche
  • nilsoelfke

Mein Junischreibarbeitsalltag- Woche 22 und 23


Nachdem ich einige Zeit nichts mehr geschrieben habe, werde ich nun mitteilen, was ich in den letzten zwei Wochen gemacht habe und was ich in den nächsten Wochen tun werde.


In den letzten zwei Wochen galt meine volle Konzentration dem Überarbeiten der Website, dessen überarbeitete Version letzten Sonntag veröffentlicht wurde. Jetzt kann endlich die Leseprobe leichter gefunden werden, da sie ein Menüpunkt ist. Außerdem sind die Menüpunkte „Spenden“ und „Unterstützung“ hinzugekommen. Das ich den gesamten Büchergewinn spende, möchte ich auf meiner Website mehr hervorheben, weil es das Projekt einzigartig macht. Den Menüpunkt „Unterstützung“ habe ich erstellt, da ich mir für das Buchprojekt viel Unterstützung wünsche. Es gibt so viele Aufgaben zu erledigen,, dass ich die Mithilfe von anderen gerne annehmen möchte und dazu bewusst einlade.


Neben der Website habe ich ein T-Shirt auf den Weg gebracht, dass mein persönliches „Spiel zwischen Licht und Dunkelheit“-T-Shirt wird. Es ist ein weiteres Marketingmittel, um auf meine Bücherreihe aufmerksam zu machen. Vermutlich wird das T-Shirt in zwei Wochen fertig sein und ich kann in einem Tagebucheintrag davon berichten.

Im Folgenden werde ich kleinere Dinge aufzählen, die ich in den letzten zwei Wochen getan habe: Andere Texte in einem Schriftstellerforum kritisiert, selber Texte in das Schriftstellerforum gestellt und kritisieren lassen, mit den Unterstützern meines Buchprojektes telefoniert oder ge-e-mailt, den Prolog des Buches auf einer Open Stage vorgelesen und an Charakteren gearbeitet.


Was werde ich in den nächsten Wochen tun? Mein Ziel ist es, in den nächsten drei Wochen alle Hauptcharaktere zu entwerfen. Für einen Hauptcharakter brauche ich circa sechs Stunden, um ihn zu charakterisieren und es soll sechs Protagonisten geben. Da ein Protagonist fertig ist, werde ich folglich ungefähr 30 Stunden hierfür brauchen.

Zusätzlich mache ich die Aufgaben aus dem Onlinekurs „kreatives-schreiben.net“ weiter. In dem Onlinekurs entwerfe ich Charaktere, entwickele den Plot oder erschaffe die Fantasywelt. Für eine Aufgabe brauche ich fünf Stunden. In einer Woche mache ich eine Aufgabe, sodass ich jede Woche fünf Stunden für den Onlinekurs aufbringe.

Eine weitere große Aufgabe der nächsten Wochen wird die Entwicklung der mobilen Ansicht meiner Seite sein. Momentan kann man sich die Website nur in der Desktopversion anschauen. Den Arbeitsaufwand für das Entwickeln einer mobilen Ansicht schätze ich auf acht Stunden.

Kleinere Aufgaben der nächsten Wochen werden übliche Dinge sein, wie Mails und Facebook checken, Texte im Schriftstellerforum reinstellen sowie selber Texte kritisieren, den Tagebucheintrag schreiben und mit Unterstützern des Projekts in Kontakt bleiben.


In jeder Woche habe ich zwanzig Stunden Zeit, um mich dem Buchprojekt zu widmen. Von Montag bis Freitag arbeite ich jeden Tag zwei und am Wochenende fünf Stunden an dem Buch. Mal schauen, ob ich bei diesem Zeitrahmen alle gesetzten Aufgaben, die ich erledigen will, in den nächsten drei Wochen schaffe 😉


Ich hoffe, dass du einen guten Einblick bekommen konntest, was ich die letzte Zeit gemacht habe und was ich in den nächsten Wochen tun will. Ob ich es regelmäßig schaffe, sonntags einen Tagebucheintrag zu veröffentlichen, weiß ich nicht. Manchmal will ich sonntags lieber die Website überarbeiten oder weiter an dem Buch schreiben, weshalb ich es nicht schaffe, Sonntag einen Tagebucheintrag zu schreiben.

Wenn du jetzt noch Lust hast, könntest du mir ein Feedback zu diesem Tagebucheintrag schreiben. Dies würde mir helfen, Tagebucheinträge spannender zu schreiben.

15 Ansichten

Spiel zwischen Licht und Dunkelheit

Die Bücherreihe "Spiel zwischen Licht und Dunkelheit" ist ein gemeinnütziges Projekt.

Voraussichtlich 2021 wird Band 1 veröffentlicht.

Kontakt

Folge mir:

 

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Melde dich:

 

E-Mail: nilsoelfke@posteo.de

Telefon: +49 176 53464729